8 Überraschende gesundheitliche Vorteile von Ingwer

0
59
gesundheitliche Vorteile von Ingwer

8 Überraschende gesundheitliche Vorteile von Ingwer

1. Es kann Ihr Diabetes-Risiko reduzieren.
Wissenschaftler haben einige Wirkstoffe in Ingwer mit Verbesserungen des Insulins und des Stoffwechsels verknüpft. Das heißt, wenn Sie an der Gefahr für Diabetes sind, tut das Hinzufügen Extra zu den zuckerhaltigen Lebkuchenplätzchen Ihnen keine Bevorzugung! Halten Sie sowohl getrockneten als auch frischen Ingwer bereit, um Smoothies und Suppen auf Gemüsebasis zu würzen. Während einige chemische Verbindungen im Ingwer mit der Zeit abnehmen können, verbessert der Trocknungsprozess andere vorteilhafte.

2. Es ist ein natürlicher Weg, um Periodenschmerzen zu lindern.
Von allen Forschungen über die schmerzlindernden Eigenschaften des Ingwers zeigen die Ergebnisse, dass er am meisten bei Menstruationsschmerzen hilft. Das Trinken von Ingwertee kann auch Übelkeit während dieser Zeit des Monats lindern. Jedoch wenn Sie normalerweise Acetaminophen oder Ibuprofen nehmen, kann es möglicherweise nicht außerdem arbeiten. Überprüfen Sie mit Ihrem Doc., bevor Sie irgendeine Ergänzung in der Auszug- oder Pilleform versuchen, da sie mit anderen Medikationen aufeinander wirken kann, die Sie nehmen.

3. Es ist ein entzündungshemmendes Mittel.
Wie andere Produkte, Nüsse, Samen, Bohnen und ganze Körner, enthält Ingwer Antioxidantien-ähnliche Verbindungen, die als Phytonährstoffe bezeichnet werden und die Zellschäden reduzieren können. Die Wurzel kann auch verhindern, dass eine Entzündung beginnt, indem sie die Aktivität der Zellsignale reduziert. In diesem Sinne ist das Hinzufügen von Ingwer zu den bereits gut für Sie geeigneten, nährstoffreichen Mahlzeiten der Schlüssel zur Erschließung dieser Eigenschaften.

4. Es kann eine Magenverstimmung ausgleichen.
Die Idee, dass Ingwer bei leichten Bauchschmerzen helfen kann, ist nicht neu. Tatsächlich hat Forschung mehrfachen verdauungsfördernden Nutzen mit Ingwer verbunden, spezifisch fungierend auf die Teile Ihrer GI-Fläche, die für Gefühle von Brechreiz, Magenverstimmung und Emesis verantwortlich ist. Es kann auch helfen, Lebensmittel aus dem Magen in den Dünndarm zur Verdauung und Absorption zu bringen. Allerdings kann Ingwer eine Lebensmittelvergiftung nicht verhindern oder der Einnahme eines schädlichen Stoffes entgegenwirken, also wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Arzt, wenn etwas dringend medizinische Hilfe benötigt.

5. Es kann auch die Morgenübelkeit eindämmen.
Und wo wir gerade von Magenschmerzen sprechen, sollten vor allem schwangere Frauen beachten: Ingwer kann helfen, die Symptome der Morgenübelkeit zu lindern! Tatsächlich unterstützt die Forschung die Sicherheit und Wirksamkeit von Ingwer während der Schwangerschaft, mit einer gewissen Verbesserung der Symptome im Vergleich zu einem Placebo.

6. Es kann helfen, Herzkrankheiten vorzubeugen.
Dieselben entzündungshemmenden Substanzen im Ingwer können auch das Risiko einer chronischen Erkrankung verringern. Ein Bericht von 2016 verknüpfte sogar die regelmäßige Einnahme von Ingwer mit einem niedrigeren Cholesterin- und Blutzuckerspiegel im Vergleich zu einem Placebo. Aber genau wie bei Diabetes kann der Verzehr von Ingwer eine ansonsten schlechte Ernährung mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren und zugesetztem Zucker nicht ausgleichen. Sie müssen immer noch mehr Gemüse, 100% Vollkorn, mageres Eiweiß, Fisch, Hülsenfrüchte und Bohnen zu sich nehmen, um Ihr Risiko zu reduzieren.

7. Es kann Ihr Krebsrisiko senken.
Die zellschützenden Eigenschaften von Ingwer können das langfristige Risiko für bestimmte Krebsarten senken. Das liegt daran, dass das Gewürz und andere Aromen die zelluläre Aktivität reduzieren können, die DNA-Veränderungen, Zelltod und Proliferation von Krebszellen verursacht. Es könnte auch helfen, Tumore für Behandlungen wie Chemo und Bestrahlung zu sensibilisieren. Während Ingwer kein Allheilmittel gegen chronische Krankheiten ist, kann die regelmäßige Anwendung mit vielen anderen Gewürzen und pflanzlichen Nahrungsmitteln dazu beitragen, die Gesundheit insgesamt zu verbessern.

8. Es kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.
Einige kleine Studien haben die Ingweraufnahme – in Kombination mit anderen Pflanzenextrakten – mit einigen Vorteilen bei der Gewichtsabnahme verbunden. Und es gibt definitiv einige vielversprechende Tierversuche, die Ingwer mit Gewichtskontrolle verbinden. Aber wie bei allem anderen ist Ingwer keine magische Pille zum Abnehmen! Andere Bestandteile einer gesunden, ausgewogenen Ernährung sind ebenso wichtig, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren und zu halten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × zwei =